Schutzleute vor Ort für den Bereich der Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf

20.10.2021

Der persönliche Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern durch tägliche Begegnungen auf der Straße, die Vernetzung zu örtlichen Vereinen, der Stadtverwaltung, zu den Geschäftsleuten sowie weiteren Institutionen ist es, der die Arbeit unserer sogenannten Schutzleute vor Ort ausmacht.

Sie sind Kontaktpersonen, die sich um Ihre Anliegen kümmern.

Beachten Sie bitte! Unsere Schutzleute vor Ort befinden sich im Tagdienst und sind für Sie Mo.-Do., 08 Uhr bis 16 Uhr sowie Fr., 08 Uhr bis 15 Uhr, unter den nachfolgend aufgeführten Telefonnummern und E-Mail-Adressen, erreichbar.

Natürlich ist die Polizei auch sonst zu jeder Tages- und Nachtzeit über den Notruf 110 für Sie erreichbar.


Schutzmann vor Ort für den Bereich Marburg, Ebsdorfergrund, Weimar, Fronhausen und Lohra 

Schutzmann vor Ort, Martin Agel


Herr Martin Agel

Telefon: +49 6421 406-0 /-223
E-Mail:   pst-marburg.ppm@polizei.hessen.de 

 

 


Schutzmann vor Ort für den Bereich Cölbe, Lahntal, Münchhausen und Wetter

 Schutzmann vor Ort Wolfgang Höhl

Herr Wolfgang Höhl

Telefon: +49 6421/406 266
E-Mail:  pst-marburg.ppm@polizei.hessen.de  

Geschäftszeiten: Mo.-Fr., 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 

 


Schutzmann vor Ort für Neustadt

Gunter Weber


Herr Gunter Weber

Telefon: +49 6692 89-0 / -36
Mobil:    +49 170 7855198
E-mail:   pst-stadtallendorf.ppmh@polizei.hessen.de 

 

Geschäftszeiten:

  • Di., 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Do., 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • oder nach telefonischer Vereinbarung!

 Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf